3 fatale Fehler beim Treffen wichtiger Lebensentscheidungen!

World mental health day concept: Silhouette of a woman jumping and broken chains at orange meadow autumn sunset  with her hands raisedDu fühlst dich gefangen und festgefahren in deinem eigenen Leben?  Du würdest dich gerne befreien weist aber nicht wie?  Und auch was du eigentlich wirklich willst ist unklar?

Dann werden die Tipps in diesem Blog dir sicher helfen! 

 

 

Fehler Nr. 1 Dein Ziel ist nicht in dir verankert!

Wenn dein Ziel nicht stark in dir verankert ist, bleiben die Zweifel,  die Unsicherheit und die Ängste bestehen!

Neues kann sich aber nur in dir verankern, wenn es haargenau zu dir passt.

Zu dem der du jetzt bist.  Heute!

Nicht jemand der du sein willst, oder denkst sein zu müssen.

Neugierig wer du bist und was echt zu dir passt?

Das ist die ideale Voraussetzung um gemeinsam zu arbeiten!

Neugierde ist alles was du brauchst….. mehr nicht, eeeecht nicht!

Im Bewusstsein wer du wirklich bist, kann sich dein Ziel tief in dir verankern.

Dein Ziel weiß schon lange wer du bist und wartet nur darauf, dass DU die Tür aufmachst und dich befreist.

Komm, lass uns zusammen durch die Tür gehen!

Das Leben das wirklich zu dir passt,  wartet schon sehnlichst darauf durch dich gelebt zu werden!

 Fehler Nr. 2:  Grübeln über „Wie werde ich es machen“

„Bei mir bleibt alles schwammig, da verankert sich gar nichts!“

Tja…. dass sich deine Lebensentscheidung nicht in dir verankern kann liegt auch daran, dass du zu viel grübelst über die Frage : „Wie werde ich es machen?“

Dies ist für die Findung und Verankerung deiner Lebensentscheidung eine tödliche Frage!

Du denkst einen Plan haben zu müssen, bevor du deine Lebensentscheidung treffen kannst?

Das ist wie den Kuchen essen zu wollen, bevor du ihn gebacken hast.

Das wird nicht funktionieren!

Es tötet deine Sicht auf das was du noch nicht kennst, auf Wege die vor deiner Nase liegen aber noch nicht offensichtlich sind.

Erst wissen wer du bist und was tatsächlich zu dir gehört, sich dann wirklich dafür entscheiden und erst danach sich für Möglichkeiten zur Umsetzung öffnen und einen flexiblen Plan machen!

 

 

Fehler Nr. 3:  Es fehlt die Leichtigkeit in deinem Plan

 Du weist wer du bist und was zu dir passt, du hast eine Entscheidung getroffen und diese fest in dir verankert!

Jetzt muss ja alles klappen, was kann da jetzt noch schiefgehen?

Die Freude an diesem Prozess!

Die meisten von uns haben die spielerische Leichtigkeit verloren.

Alles muss ernsthaft, ja beinahe verbissen erreicht werden.

Hier eine gute Nachricht und eine schlechte Nachricht…

Erst die schlechte.

Man kann ein Leben das auf Freude und echter Erfüllung basiert niemals erzwingen! Es möchte in der gleichen Energie gefunden werden, wie es auch gelebt werden möchte!

Das heißt mit spielerischer Leichtigkeit!

Das Entwickeln dieser spielerischen Leichtigkeit ist ein essentieller Teil in meinen Programmen und zieht sich wie ein roter Faden durch alles was du erleben wirst.

Und jetzt die gute Nachricht!

Das bedeutet auch, dass dieser Prozess viel mehr Spaß machen wird als du dir im Moment vorstellen kannst.

Ich werde dich sicherlich herausfordern… das ist mein Job!

Doch wirst du lernen diese Herausforderungen mit stetig wachsender Leichtigkeit anzugehen… versprochen!

willst du dich tatsächlich aus dem Trott deines jetzigen Lebens befreien?

Willst du dein Leben leiten  das wirklich DEINS ist und bist du bereit dies mit spielerischer Leichtigkeit und Leidenschaft zu gestalten… dann bist du bei mir an der richtigen Adresse!

Und ich brenne darauf dich in einem Gratis Klarheitsgespräch kennen zu lernen um zu sehen an welchem Punkt du in deinem Lebensentscheidunsprozess!

Auf bald…..

Deine Entscheidungs-Expertin,

Karin

 

Buche jetzt ein Klarheitsgespräch mit mir und mache den ersten Schritt zu deinem Leben das echt zu DIR passt!

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s